• XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9

Neujahr 2015: Tangomesse im Dom

Eine besondere musikalische Gestaltung hatte sich der Essener Domchor für das Pontifikalamt am Neujahrstag 2015 überlegt: Mit der Misatango (auch: Misa a Buenos Aires betitelt) des argentinischen Komponisten Martín Palmeri erfüllten ungewohnte Tangoklänge den Kirchenraum.

 

Palmeris Komposition verbindet auf kunstvolle Weise die Tradition der abendländischen Messvertonung mit der musikalischen Ausdrucksform des Tango nuevo. Die Orchesterbesetzung verlangt dementsprechend neben Streichinstrumenten ein Klavier sowie das für den Tango typische Bandoneon.

Durch diese ungewöhnliche musikalische Gestaltung des Gottesdienstes unterstrich der Domchor die besondere Verbundenheit unseres Bistums zu den Menschen in Lateinamerika. Essen ist die Heimat der Aktion „Adveniat“, die jedes Jahr vor Weihnachten zur Solidarität mit Lateinamerika aufruft. Ruhrbischof Dr. Franz-Josef Overbeck ist Vorsitzender dieses Hilfswerks.