• XXX 3
  • XXX 3
  • XXX 3

Stellenausschreibung

Am Essener Dom ist zum 1. Januar 2021 die Stelle des Domkapellmeisters/der Domkapellmeisterin zu besetzen.

Die Essener Dommusik zählt zu den herausgehobenen Einrichtungen ihrer Art in Deutschland. Sie ist mit ihren Ensembles musikalische Trägerin der Liturgie am Dom und vereint musikalisch-pädagogische Basisarbeit mit hohem künstlerischen Niveau. Derzeit finden über 180 Kinder und Jugendliche beim Mädchenchor am Essener Dom und den Domsingknaben eine musikalische Heimat.

Das Bistum und die Stadt Essen bieten hervorragende Chancen, auch in Zukunft die hohe Qualität der musikalischen Ausbildung in einer sich rasant verändernden Gesellschaft des Ruhrgebiets zu sichern und weiterzuentwickeln.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Kirchenmusik am Dom gemeinsam mit dem Domorganisten und dem Leiter der Domsingknaben
  • Koordination der chorischen Dommusik
  • Leitung des Mädchenchores
  • Fortsetzung der Aufbauarbeit und Leitung des Domchores
  • musikalische Gestaltung der Kapitels- und Pontifikalämter
  • Planung und Leitung von Konzertreisen und Chorfreizeiten
  • Nachwuchsförderung und Kooperation mit Schulen und Kultureinrichtungen in der Stadt Essen
  • innovative Weiterentwicklung der Dommusik in Liturgie und Konzert

Ihr Profil:

  • Zugehörigkeit zur katholischen Kirche
  • abgeschlossenes Studium der Kirchenmusik (A-Examen bzw. Master of Music) sowie abgeschlossenes Studium der Chorleitung
  • erfolgreiche Tätigkeit als Kirchenmusiker/Kirchenmusikerin im Hauptamt
  • hohe künstlerische und pädagogische Kompetenz im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit
  • hohe kommunikative Kompetenz

Der Beschäftigungsumfang beträgt 100%. Die Vergütung erfolgt nach TVöD/KAVO.

Nähere Auskünfte zur Stelle erteilt: Domzeremoniar Domkapitular Dr. Michael Dörnemann, Zwölfling 16, 45127 Essen, Tel.: 0201/2204-631, E-Mail: michael.doernemann@bistum-essen.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 20. Januar 2020 an:

Domkapitel Essen, Herrn Dompropst Msgr. Thomas Zander, An St. Quintin 3, 45127 Essen, E-Mail: domkapitel@bistum-essen.de