• XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9

Der Essener Domchor

Der Essener Domchor ging nach der Gründung des Bistums Essen am 1.1.1958 aus dem Kirchenchor der Münsterkirche hervor. Im Februar 1961 übernahm der damalige Kantor von St. ...

mehr »

Proben

  Der Essener Domchor probt in der Regel wöchentlich am Donnerstag zwischen 19.30 und 21.30 Uhr.   Bedarfsweise zusätzlich bzw. auch alternativ oder in Einzelstimmproben ...

mehr »

Repertoire

Das Repertoire des Essener Domchors spannt einen weiten und abwechslungsreichen Bogen durch die verschiedenen Epochen und Stile der christlichen Kirchenmusik. Kompositionen der sog. „Alten Meister“ ...

mehr »