• XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9
  • XXX 9

3 Gottesdienste in 12 Tagen . ..

3 verschiedene Stücke | 3 unterschiedliche Besetzungen


In der Zeit von Ende Mai bis Mitte Juni sang der Mädchenchor am Essener Dom nach langer, Corona-bedingter Pause, endlich wieder in 3 Gottesdiensten:

Am Pfingstsonntag, dem 31. Mai 2020, sangen 6 Sängerinnen des A-Chores im Hochamt um 10.00 Uhr im Essener Dom die Missa Brevis für Chor und Orgel von Andrew Carter,

am Sonntag, den 7. Juni 2020, sangen 9 Sängerinnen im Kapitelsamt um 10.00 Uhr anlässlich des 25-jährigen Priesterjubiläums von Domkapitular Msgr, Dr. Dörnemann die Messe cum iubilo von Maurice Duruflé,

und am Fronleichnamsfest 2020 am 11. Juni 2020, sangen 9 Sängerinnen im Pontifikalamt im Essener Dom die Missa Brevis von Benjamin Britten und das Ave verum von Edvard Elgar.

3 Gottesdienste – 3 verschiedene Stücke – 3 verschiedene Ensembles . . . –
aber immer in hervorragender Qualität.
Alle waren glücklich, nach der langen Corona-bedingten Pause endlich wieder singen zu dürfen. Und alle hoffen wir darauf, dass es nach den jetzt beginnenden Sommerferien unter duetlich normaleren Bedingungen weitergeht.